Wasserh체tte von oben

Wasserh체tte

Der vermeintlich zahme Geiselbach f체hrt nach schweren Regenf채llen beachtliche Wassermassen. Die Wasserh체tte steht aus diesem Grunde auf Pf채hlen und bleibt auch bei Hochwasser erreichbar. Das Element Wasser glitzert und gurgelt unter dem Haus hindurch. In dieser k체hlen H체tte, schl채ft man auf einfachen Futons, die ganz nach den Bed체rfnissen der jeweiligen Gruppe verschoben und angeordnet werden k철nnen. Vom 체berdachten Umgang aus kann man den Blick in die Aufichtenw채lder des Nationalparks schweifen lassen, in denen so mancher Baum vom Wind zu Boden gezwungen wurde. Der Holzofen in der Wasserh체tte l채dt auch ein im Winter zum 체bernachten.